2023

DAS WAR

.................................................................

Programm 2023

Auch im Jahr 2023 erwarteten dich zahlreiche spannende Vorträge, leckeres Essen, ein feuchtfröhlicher Böötli-Plausch und vieles mehr!

WICHTIG: Ob Wohnmobil, Van, Expeditionsmobil, Wohnwagen, Dachzelt und andere Camping Fahrzeuge, bei uns ist jeder herzlichen Willkommen.

Grosses Vanlife Treffen - Reisen verbindet

Programm 2023

Freitag, 23.06.23
ab 14.00 Uhr
Anreise Meet & Sleep 2023
Meet & Sleep - Reisen verbindet

Am Freitag von 14.00 Uhr bis 21.30 Uhr ist das Check-In des Meet & Sleep geöffnet! Mehr zur Location findest du hier!

Freitag, 23.06.2023
ab 17.00 Uhr
Pizza aus dem Holzofen

Der Verein Vanlife Explorer Schweiz backt frische Pizza aus dem Holzofen.

Gemeinsam stimmen wir das Meet & Sleep mit leckerer Pizza ein und lassen den Abend am Lagerfeuer ausklingen. 

Ab 17.00 Uhr.

Samstag, 24.06.2023
ab 08.15 Uhr
Vorträge & Workshops

Spannende Reisevorträge, Dutchoven Kochworkshop und interessante Gespräche. Das Vortragsprogramm ist vielseitig und voller abenteuerlichen Geschichten. Alle Infos und Zeiten zu den Vorträgen findest du weiter unten!

Samstag, 24.06.2023
ab 12.00 Uhr
Pizza aus dem holzfofen

Frische Pizza aus dem Holzofen sorgt für das kulinarische Wohl. Lass dich überzeugen und geniesse eine köstliche Pizza! Des Weiteren findest du vor Ort ein Auswahl an erfrischenden Getränken.

Samstag, 24.06.2023 von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

SAMSTAG, 24.06.2023
AB 14.00 Uhr
Böötli-Plausch

Nimm am Böötli-Plausch teil und geniesse eine gemütliche Fahrt auf dem Rheintaler Binnenkanal. Mehr Infos zum Böötli-Plausch findest du hier!

Beginn: Samstag, 24.06.2023 

1. Start :14.00 Uhr

2. Start: 16.00 Uhr

Versammlung jeweils 15 Min vor Start.

Bezahlung beim Check-In bei Ankunft in bar.

SAMSTAG, 24.06.2023
Roomtour

Lass dich von anderen Fahrzeugen und Ausbauten inspirieren

In diesem Jahr zeigen einige Fahrzeugbesitzer das Innenleben und die individuellen Fahrzeugausbauten ihres Reisefahrzeuges.

Entdecke neue Ideen, tausche dich über Technik, den Ausbau und die Materialwahl aus und profitieren von den Erfahrungen von anderen Gleichgesinnten.

SAMSTAG, 24.06.2023
AB 20.00 Uhr
Musik - Sandro Lamparter
Vortrag Meet & Sleep

Gemeinsam mit dem leidenschaftlichen Musiker Sandro Lamparter lassen wir den Samstag Abend musikalisch ausklingen. Freut euch auf einen authentischen Musiker mit viel Humor und Leidenschaft für Musik.

Beginn: Samstag, 24.06.2023 

ca. 20.00 Uhr - 22.00 Uhr

Sonntag, 26.06.22
ab 09.00 Uhr
Sonntags Brunch

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages - Also lasst uns gemeinsam den Sonntag mit einem köstlichen Brunch beginnen. Der TCS der Schweiz stellt Gipfeli, Brot, Zopf und Kaffe zur Verfügung. Alle restlichen Zutaten ergeben sich ganz nach dem Motto 'Jedä bringt öpis Feins zum z'morge mit'.

Das heisst: Nimm deine Lieblingsprodukte mit und ergänze die Frühstückstafel damit

WICHTIG: Wenn jeder etwas mitnimmt, entsteht ein abwechslungsreiches Buffet. Kleine Portionen reichen völlig aus. (z. Bsp. 1 Stück Käse, 1 Packung Aufschnitt, etwas Früchte etc.)

Beginn: Sonntag, 25.06.2023 09.00 Uhr.

Sonntag, 25.06.2023
Abreise bis 14.00 Uhr
Meet & Sleep 2023
Meetnsleep Camper Treffen

Leider hat jedes schöne Camper Treffen ein Ende. Doch keine Sorge, der Verein Vanlife Explorer Schweiz organisiert regelmässig Camper Treffen. Mehr erfahren!

UNSERE GÄSTE

Die Vorträge & Musik

Vortrag Meet & Sleep

Offroad Travelers

FR. 19.00 – 21.00 UHR (inkl. 15 Min Pause)

8 Jahre Overlanding

In diesem Vortrag “8 Jahre Overlanding” nehmen Conny und Chris auch bekannt als “Offroad Travelers” dich auf eine Reise durch mehr als 20 Länder auf 2 Kontinenten mit, erzählen dir von ihren Hochs und Tiefs sowie den tollen Menschen, die sie mit offenen Armen empfangen und unterstütz haben. Sie werden euch von den Dingen erzählen, die sie anders machen hätten sollen und euch nützliche Tipps geben, die euch auf Reisen helfen.
 
Vortrag Meet & Sleep

van retreats

08.15 – 09.15 Uhr

LIVE YOGA STUNDE MIT VAN RETREATS – Für Anfänger und Fortgeschrittene

Du hast einen Bus und suchst Gleichgesinnte? Du willst das Leben im Van ausprobieren? Oder du möchtest einfach mit dem Zelt raus in die Natur und eine grossartige Zeit in einer tollen Gruppe verbringen?

Willkommen bei Van Retreats!

Ob du allein reist, mit Begleitung, deinem Kind oder deinem Hund: Gemeinsam geniessen wir das Vanlife in guter Gesellschaft. In den Retreats in schönster Umgebung bieten wir dir Yoga- oder Pilates-Stunden, einen veganen Kochkurs, einen Wildkräuterspaziergang und weitere Aktivitäten. Daneben bleibt genügend freie Zeit, die du allein oder gemeinsam mit den anderen Teilnehmer*innen verbringen kannst. Die Zeit in den Retreats gehört dir. Hier sollst du sein, wie du bist – denn das Gefühl, zu Hause zu sein, kommt von innen.

Lass den Alltag, Lärm und Stress hinter dir und geniesse die Einfachheit im Einklang mit der Natur. Fernab von überfüllten Campingplätzen!

WICHTIG: Bringe für die LIVE YOGA STUNDE deine eigene Matte mit!

Vortrag Meet & Sleep

Nomady

SA. 09.30 – 09.55 Uhr

Naturnahes Campen

Naturnahes Campen ist nicht nur ein Wunschtraum. Nomady zeigt verschiedene Stellplatzarten abseits der Massen und was dabei beachtet werden sollte. Zudem bekommt ihr Einblick in persönliche Camp Highlights unserer Campingabenteuer.

Nomady eine Buchungsplattform für naturnahe Campingplätze bei privaten Gastgeber:innen. Wir suchen die schönsten Plätze und machen diese Online buchbar. 

Ladyplanet

SA. 10.00 – 10.45 Uhr

Intimhygiene & Sexualität auf Reisen

Bea Loosli von Ladyplanet ist oft in Ihrem Camper unterwegs und hält Vorträge über das Thema Sexualität, Verhütung und mehr. In diesem spannenden Vortrag erzählt sie euch mehr über das Thema Intimhygiene & Sexualität auf Reisen und spricht dabei mit viel Humor, Ehrlichkeit und Offenheit über ein Tabuthema.

Takethepath

SA. 10.55 – 11.55 Uhr

Grenzerfahrung Kaukasus

550 Tage sind Barbara und Roger von Takethepath mit ihrem T6 VW California durch Europa und Asien gereist. Im Frühling 2021 führte der Weg die beiden via Baltikum und Finnland in den hohen Norden bis ans Nordkap. Den Winter verbrachten sie mehrheitlich in Griechenland, respektive auf Kreta. Mit dem Frühling fuhren sie immer weiter Richtung
Osten. Auf dem Weg zum Kaukasus erkundeten sie den unbekannten Osten der Türkei
bevor der Grenzübertritt nach Georgien erfolgte. Georgien und Armenien wurde zum
Wendepunkt der Reise. Doch bevor es zurück Richtung Westen ging, gab es im
Kaukasus vieles zu entdecken.

manuia on the road

Manuia on the road

SA. 12.45 – 13.45 Uhr

Zwei Fahrzeuge, zwei Reisen, Island intensiv erleben.

Erlebe das Abenteuer Island mit den zwei Reisenden Janet & Flo und komm mit auf zwei Reisen durch eines der faszinierenden Länder Europas. In zwei aufeinanderfolgenden Jahren haben sie die Insel mit zwei unterschiedlichen Fahrzeugen bereist. Von Ost nach West, von Süd nach Nord und durch die Mitte, durften Janet und Flo diese vielfältige Insel entdecken. Sie nehmen euch mit und zeigen euch die Einzigartigkeit der grössten Insel der Welt.

Janet & Flo aus Luzern haben «Manuia», ihren Mercedes Sprinter 312D 4×4 Bj.1997, anfangs 2019 als Feuerwehrauto gekauft und in einem ausbauintensiven Jahr zum autarken, offroadfähigen Van umgebaut. Seit Fertigstellung im Jahr Mai 2020 hat das Paar Deutschland, Dänemark, Sardinien, Italien, die Pyrenäen (ES, FR, Andorra), Schweiz und Island bereist, wobei Island die bis jetzt weiteste und eindrücklichste Reise war. Sie sind ganzjährig und so oft es geht mit dem Van unterwegs und nutzen auch die Wochenenden für die Abenteuer – besonders abseits der normalen Strassen macht ihnen dies am meisten Spass. 

Vanlife Explorer Schweiz

SA. 14.00 – 14.30 Uhr

Bewusst unterwegs – Rücksichtsvolles Freistehen

Der Verein Vanlife Explorer Schweiz organisiert neben dem Meet & Sleep monatliche Treffen und setzt sich für das bewusste Unterwegssein im Reisemobil ein. Neben regelmässige Müllsammel-Aktionen steht auch der rege Austausch unter den Mitgliedern im Vordergrund.

Bei diesem Vortrag erzählt euch Selina, Vizepräsidentin Vanlife Explorer Schweiz, mehr über das Thema “Bewusst unterwegs”.

Roomtour verschiedener Fahrzeuge

SA. 15.00 – 17.00 UHR

Lass dich von anderen Fahrzeugen und Ausbauten inspirieren

In diesem Jahr zeigen einige Fahrzeugbesitzer das Innenleben und die individuellen Fahrzeugausbauten ihres Reisefahrzeuges.

Entdecke neue Ideen, tausche dich über Technik, den Ausbau und die Materialwahl aus und profitieren von den Erfahrungen von anderen Gleichgesinnten.

Vorgestellte Fahrzeuge: 

beanie.van 
Steven & Sandra und sind aktuell seit Ende Dezember 2022 auf Reisen. Gemeinsam mit den beiden Hunden bereisen sie den Süden von Europa & Nordafrika und freuen sich, von der Reise auf direktem Weg an‘s Meet&Sleep zu fahren. Der perfekte Abschluss! 

zuerivan

Mike hat seinen 4×4 Sprinter zu einem herrlichen Reisefahrzeug umgebaut. Mit viel Liebe zum Detail ist ihm das perfekt gelungen und das Fahrzeug ist nicht nur überaus durchdacht umgebaut sondern sieht dabei auch noch toll aus 😉

offroad_travelers

Sir Quickly von Conny und Chris hat es in sich. Ein rundum gelungenes Expeditionsfahrzeug mit Charme. Lerne den Iveco der beiden Overlander genauer kennen und stelle Ihnen deine Fragen.

Lotta & Jonny

SA. 18.30 – 19.15 Uhr

Vanlife – Sonne, Meer und lange Ohren

Nach ihrer ersten grossen Wanderung von München bis ans Mittelmeer möchte Lotta Lubkoll nur noch ungern ohne ihren treuen Freund verreisen, und auch Esel Jonny gefällt das Unterwegssein. Um selbst entferntere Wanderwege einfach zu erreichen, kauft Lotta einen türkisfarbenen Ford Transit, den sie in liebevoller Eigenarbeit zum Wohnmobil mit integrierter Transportbox umbaut: eine kleine Küche, ein Bett zum Umklappen, daneben Jonnys Stall mit Anti-Rutschmatte, gepolsterten Seitenwänden und riesigem Heuvorrat. Gemeinsam ziehen die beiden in jonny-gerechten Etappen los gen Süden. Dabei müssen sie sich erst ans Vanlife gewöhnen, das längst nicht immer so romantisch ist, wie es in den sozialen Medien scheint. Mit Witz und unnachahmlicher Lebensfreude erzählt Lotta vom ganz normalen Wahnsinn ihres neuen Reisealltags, von unerwartetem Herdenzuwachs und der einmaligen Freundschaft mit ihrem Esel Jonny. 

Lotta besitzt nicht nur ein auf die Bedürfnisse eines Esel ausgebauten Van sondern, hat schon so einige Abenteuer mit ihrem Eseln Jonny erlebt. Die beiden sind das perfekte Team und wanderten zu Fuss bis ans Meer. Beim Meet & Sleep erzählt Lotta von diesem Abenteuer und mehr über ihren Reise-Alltag mit dem sympathischen Esel Jonny.

 

Vortrag Meet & Sleep

Sandro Lamparter

Sandro Lamparter

SA. ab 20.00 Uhr

Live Musik

Nach 20 sesshaften Jahren in der Stadt Bern, zog es den Berner Musiker Sandro
Lamparter Anfang 2019 auf’s Land.
In den nördlichsten Zipfel des Kantons sollte es gehen, in den Berner Jura chez les
Romands. Der Umzug brachte viele neue Eindrücke, welche sich äusserst positiv auf die
Kreativität auswirkten. Gänzlich unbewusst und ungewollt – im Sog des frankophonen
Alltags – entstanden Lieder mit Berndeutschen Texten.
Ein Novum sang Lamparter doch seit jeher auf Englisch. Das Bauchgefühl animierte zum
Weitermachen und so formte sich die Idee ein Mundart-Album unter dem Namen
„Lamparter & die Unruhestifter“ aufzunehmen.
Ganz in der Nähe des Chasserals mietete er sich in die kleine Wohnung eines Jurahofes ein und transformierte diese in ein Mini-Tonstudio. Die vorbeiziehenden Winterstürme boten eine perfekte Kulisse, um die Gedanken in die Ferne schweifen und neue Lieder daraus entstehen zu lassen.

 

Verpasse keine News

Bleib auf dem Laufenden, erfahre die wichtigsten News zum Event Meet & Sleep und erhalte alle Updates direkt in dein E-Mail Postfach.